Villa Righetti, Valpollicella


Es sind vor allem die Hingabe, die Liebe zur Weinherstellung und die Tradition und das Fachwissen von vier Generationen veronesischer Winzer, die jede Flasche Righetti-Wein einzigartig machen.

Die Weinberge von Righetti, strategisch günstig in Valgatara, im Herzen des Valpolicella gelegen, befinden sich seit ihrer Gründung im Familienbesitz.

Die Weinberge und Weinkeller von Righetti sind und waren seit ihrer Gründung im Familienbesitz. Strategisch günstig gelegen in Valgatara, am Stadtrand von Marano.

Der ursprüngliche Keller wurde 1909 von Angelo Righetti erbaut. Später wurde er von seinem Sohn Andrea vergrößert und von den heutigen Generationen Luigi (Sohn von Andrea) und seinen Söhnen Gianmaria und Giuseppe weiter ausgebaut.